Wissensbasiertes Unterstützungssystem für Rapid Manufacturing gerechte 3D-CAD-CAM Prozesse

Dateibereich 36508

3,30 MB in einer Datei, zuletzt geändert am 09.07.2014

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
424ZBG_Abschlussbericht_Stand07072014_Online.pdf07.07.2014 13:34:493,30 MB
Im Rahmen der Projektlaufzeit wurden von den Forschungsstellen in enger Zusammenarbeit Softwarewerkzeuge für die Unterstützung der AM Prozesskette entwickelt.

Diese gliedern sich in die Tools: Additive Manufacturing Parameters (AMP), Additive Manufacturing CAD-Tool (AMC) sowie in die Final Surface Plug-Ins zur Stützkonstruktionsevaluierung und Schichtdatengenerierung.
Additive Manufacturing Parameters (AMP) dient der Strukturierung und Dokumentation von Prozessdaten für additive Fertigungsverfahren. Mit AMP erfolgt die Erstellung von Datenblättern als Konstruktionsgrundlage sowie das Erfassen von konstruktiven Randbedingungen mit der zur Verfügung gestellten Probengeometrie.
Das Additive Manufacturing CAD-Tool (AMC) realisiert die Einbindung der (z. B. mit AMP) erfassten Randbedingungen in die CAD-Umgebung. Es ermöglicht darüber hinaus die Unterstützung des Produktentwicklers bei der Gestaltung von für die additive Fertigung optimierten Bauteilen.
Das Final Surface Plug-In zur Stützkonstruktionsevaluierung ist über eine Kopplung der CAD-Umgebung an Final Surface zur orientierungsabhängigen Evaluierung von Stützkonstruktionen vorgesehen. Das Final Surface Plug-In zur Schichtdatengenerierung ermöglicht über die Kopplung der CAD-Umgebung an Final Surface die Erzeu-gung von Schichtdaten (auch adaptiv) und dient zu der Evaluierung von Schichtzerlegungseffekten.

In Summe bilden die entwickelten Werkzeuge das angestrebte Unterstützungssystem.
Lesezeichen:
Dokumententyp:
Veranstaltungen, Tagungen, Ereignisse » Projektbericht, Report, sonstiger Bericht
Fakultät / Institut:
Fakultät für Ingenieurwissenschaften » Maschinenbau und Verfahrenstechnik » Institut für Produkt Engineering
Stichwörter:
CAD, CAM, additive manufacturing, additive Fertigung, 3D-Drucken, 3D printing, AIF
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dokument erstellt am:
07.07.2014
Dateien geändert am:
09.07.2014
Medientyp:
Text