Hochinferente Beurteilung von interkulturellem Englischunterricht.

Ratingdimensionen und deskriptive Ergebnisse aus dem Projekt „Interkulturelle Lehr-/Lernprozesse im Englischunterricht der Klassenstufe 9 (DFG-Go 798/2-1)“

Dateibereich 41716

1,03 MB in einer Datei, zuletzt geändert am 16.11.2016

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Goebel_Neuber_Juli_2016_Hochinferente_Beurteilung.pdf14.07.2016 10:43:391,03 MB
Aktualisierte Version (November 2016)

Das Projekt „Interkulturelle Lehr-/Lernprozesse im Englischunterricht der Klassenstufe 9“ wurde von 2011 bis 2013 an der Bergischen Universität Wuppertal und von 2013 bis 2015 an der Universität Duisburg-Essen unter der Leitung von Prof. Dr. Kerstin Göbel durchgeführt. Es handelt sich um eine Re-Analyse von Videodaten aus dem Projekt DESI (Deutsch Englisch Schülerleistungen International), welche im Hinblick auf die interkulturellen Aspekte der Lehr-Lernsituationen im interkulturellen Englischunterricht realisiert wurde. Die vorliegende Dokumentation stellt das im Projekt eingesetzte Ratingsystem zur Einschätzung der Dimensionen allgemeiner und fachspezifisch interkultureller Unterrichtsqualität im Englischunterricht sowie deskriptive Ergebnisse der hochinferenten Re-Analysen der DESI-Unterrichtsvideos vor.
Lesezeichen:
Dokumententyp:
Veranstaltungen, Tagungen, Ereignisse » Projektbericht, Report, sonstiger Bericht
Fakultät / Institut:
Fakultät für Bildungswissenschaften
Dewey Dezimal-Klassifikation:
300 Sozialwissenschaften » 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dateien geändert am:
16.11.2016
Gültig bis:
15.11.2016
Medientyp:
Text
Bezug:
2011-2015